05.05.2018 14 Uhr NaturErlebnisTag – (Forsthaus auf der Rheininsel)

Naturerlebnistag in Ketsch am 05. Mai 2018

Gemeinsam mit den Umweltakademien der anderen Bundesländer koordiniert die Umweltakademie Baden-Württemberg den deutschlandweiten NaturErlebnisTag. In Baden-Württemberg findet rund um den NaturErlebnisTag eine ganze NaturErlebnisWoche vom 29. April bis zum 6. Mai 2018 statt. An über 2.000 Orten in Deutschland und über 300 in Baden-Württemberg gibt es für Familien und alle am Thema Natur Interessierten in dieser Woche die Möglichkeit, die Faszination Natur zu entdecken, Geheimnissen in Wald und Flur auf die Spur zu kommen oder auch ökologische Zusammenhänge näher zu ergründen. Vor diesem Hintergrund organisiert der Umweltstammtisch hauptverantwortlich gemeinsam mit der Lokalen Agenda21 Ketsch, den Naturfreunden Ketsch und den regionalen Gruppen von BUND und NaBu in diesem Jahr in Ketsch zum fünften Mal einen Naturerlebnistag. Dieser findet am Samstag, dem 5.Mai 2018 statt. Die beteiligten Organisationen laden 14 -ca 17 Uhr zu einem Spaziergang über die Ketscher Rheininsel ein in dessen Verlauf den Teilnehmern durch kurze Vorträge von kompetenten Referenten Themen rund um Flora und Fauna sowie das Ökosystem Wald näher gebracht werden sollen. Die Wegstrecke beträgt etwa 3 km, Start der Veranstaltung ist um14 Uhr beim Forsthaus auf der Rheininsel.

-Manuela-